Dynamics NAV Effizienzsteigerung durch Digitalisierung

Die sichtbaren Ergebnisse der Dynamics NAV Effizienzsteigerung durch Digitalisierung sind:

  • ERP Kosten gesenkt 
  • Durchlaufzeiten reduziert
  • bei gleichbleibender Dynamics NAV Servicequalität
  • Wettbewerbsvorteile ermöglicht durch schnelle Anpassung des ERP Systems bei Marktveränderungen  

Die Dynamics NAV Effizienzsteigerung ist essentiell für den Geschäftserfolg, senkt die Kosten für den laufenden ERP Betrieb und macht den CIO zu einem der wichtigsten Berater der Geschäftsleitung bei der strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens.

Dynamics NAV Effizienzsteigerung

Free Download!

More...

Dynamics NAV Effizienzsteigerung durch

  • Rückführung von Branchenlösungen zur releasefähigen Dynamics NAV Infrastruktur
  • check
    Austausch von Individual- und Eigenentwicklungen durch releasefähige Standardanwendungen (Cloudservices, Apps, AddOns)
  • check
    Erhöhung der Stammdatenqualität und Stammdatenbereinigung
  • check
    Aufbrechen von Datensilos & Sicherstellung der digitalen Durchgängigkeit der Geschäftsprozesse
  • check
    Integration von Micro-Services, elektronischen Formularen und Workflows
  • check
    Reduzierung der Abhängigkeiten von einem einzigen Dynamics NAV Service Partner

Digitalisierung im Mittelstand bedeutet:

Gewinner denken digital.

BITKOM: "Die Digitalisierung ist der stärkste Wachstumsmotor, den wir jemals hatten."

Das ERP System Dynamics NAV ist das Rückgrat der Digitalisierung im Mittelstand und stellt ERP Hauptfunktionen zur Verfügung, welche durch kleinere, schnellere, agilere und mobilere Funktionen (Cloud Services, APPs, AddOns & Co) schnell, einfach, kostengünstig und flexibel in die vorhandene ERP Infrastruktur eingebunden werden. Das kann die ERP Infrastruktur Dynamics NAV auch leisten, ohne zwingend auf den neuesten Stand migriert zu werden. 


Die IT-Abteilung entwickelt sich zum zentralen Business Enabler.

Commerzbank: "Effizienzdruck deutlich spürbar, Innovation & Expansion stehen bei 1/3 der Unternehmen im Fokus."

78% der Digitalisierungsprojekte um Unternehmensentwicklung voranzutreiben, werden vom CIO oder der IT-Abteilung initiiert - nicht von der Geschäftsleitung. Die Geschäftsprozesse müssen standardisiert und automatisiert, die im ERP System gesammelten Daten aufbereitet und zur Unternehmenssteuerung bereitgestellt werden. 


CIOs & IT-Leiter müssen vermehrt an der Entwicklung der Unternehmensstrategie mitwirken und ihr Unternehmen mit Hilfe der Digitalisierung transformieren.

Prof. Dr. Tobias Kolbmann: "Jeder, der sich nicht mit dem Thema Effizienzsteigerung durch Digitalisierung befasst, wird untergehen."

Die für den Einsatz der IT verantwortlichen Entscheider im Mittelstand sehen sich immer stärker als verantwortliche Treiber für die digitale Transformation, als digitale Vordenker und Business Enabler. Die operativen Aufgaben treten zunehmend in den Hintergrund.

Zusätzlich zur ohnehin vorausgesetzten Technologie-Kompetenz ist das Verständnis für das eigene Geschäft und das Management der verschiedenen Lösungspartner (Multi-Vendor-Management) von sehr großer Wichtigkeit.

Der CIO avanciert im Mittelstand zum Digitalisierungsexperten.

Clayton Christensen: "Etablierte Firmen sollen auf Disruption reagieren, wenn sie auftritt. Aber sie sollten nicht überreagieren, indem sie ihr profitables Geschäft aufgeben. Stattdessen sollten sie ihre Beziehung zu ihren wichtigsten Kunden stärken und in erhaltende Innovationen investieren. Zudem können Sie neue Geschäftseinheiten schaffen, die sich nur auf die Wachstumschancen von Disruption konzentrieren."

IT-verantwortliche Entscheider fokussieren im operativen Bereich auf die Effizienzsteigerung der Geschäftsabläufe und IT-Sicherheit. Der strategische Fokus liegt auf dem Unternehmenswachstum. IT-Verantwortliche haben 2017 deutlich mehr direkten Kontakt zu Kunden und zur Geschäftsleitung. 

Dynamics NAV Effizienzsteigerung

Free Download!

Welche Fragen sollte man sich stellen, möchte man bei der Dynamics NAV Effizienzsteigerung erfolgreich sein?

  • Welche Tätigkeiten mit welchem Kostenanteil fallen im laufenden ERP Betrieb an?
  • Welche Maßnahmen in Wartung und ERP Betrieb wirken sich unmittelbar auf die laufenden ERP Betriebskosten aus?
  • Mit welchen Maßnahmen lassen sich die laufenden ERP Betriebskosten deutlich senken, ohne zwingend auf die neueste Dynamics NAV Version upgraden zu müssen?
  • Wie kann eine Verknüpfung der Stamm-, Browser-, E-Mail-, Surf- und Klickraten der Interessenten und Käufer den Vertrieb unterstützen? DSGVO-konform?
  • Wie können die im ERP System gesammelten Daten zur Untersützung der Geschäftsleitung in der Unternehmenssteuerung und Unternehmensentwicklung bereitgestellt werden?
  • Welche Auswirkungen hat die ERP Infrastruktur auf die Effizienz der Geschäftsprozesse und Effektivität des Geschäftsmodells?

Die Dynamics NAV Effizienzsteigerung durch Digitalisierung verändert das Unternehmen

Megatrends wie Cloud, Hybridcloud und Micro-Services, Mobility, IoT, Big Data, "Everything" as a Service und digitale Plattformen haben einen massiven Einfluss auf das Geschäft des Mittelstandes

Dynamics NAV Effizienzsteigerung

Fazit: Dynamics NAV Effizienzsteigerung

Um Wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen die Geschäftsprozesse entlang der Wertschöpfungskette  digitalisiert, automatisiert und optimiert werden.

Damit dieses Vorhaben gelingen kann, muss das ERP System Dynamics NAV als digitales Rückrat des Unternehmens die Voraussetzungen dafür erbringen. 

Dies erfordert neben drastischen Umdenken in den Führungsebenen der Unternehmen auch Mut zur Neuorganisation der Geschäftsprozesse.

Autor: Ernst J. Dennstedt MBA

(c) by DEEynamics | Ernst J. Dennstedt MBA | Dynamics NAV Berater | Geschäftsführender Gesellschafter SOCITAS GmbH

Ein Gedanke zu „Dynamics NAV Effizienzsteigerung durch Digitalisierung“

  1. ERP SYSTEM SPIELT WICHTIGE ROLLE BEI DIGITALISIERUNG
    erschienen am 8.8.2018 auf https://www.m-q.ch/, von godesys
    https://www.m-q.ch/erp-system-spielt-wichtige-rolle-bei-digitalisierung/

    „Das so genannte ERP-System spielt in Zukunft eine tragende Rolle – und führt zugleich vor Augen, dass die eingesetzte Software in ihrer aktuellen Form vielerorts als Schwachstelle betrachtet wird. Dies unterstreicht eine Umrage von godesys.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.