Kosten senken durch Integration von Skype for Business mit Dynamics NAV

Skype for Business mit Dynamics NAV verknüpft die wichtigen Kunden- und Kontaktdaten im ERP System Dynamics NAV und sorgt dafür, dass die Mitarbeiter schnell alle notwendigen Informationen in der Kommunikation mit Kunden an zentraler Stelle zur Verfügung haben. Der Arbeitsfluss der Nutzer wird verbessert, Fehler werden minimiert, wiederkehrende Tätigkeiten und die Zusammenarbeit im Team und mit Geschäftspartnern optimal vereinfacht.


More...

Kundenzufriedenheit steigern durch aktives Informationsmanagement mit SKYPE FOR BUSINESS MIT Dynamics NAV

Wie sieht die Situation heute in Ihrem Unternehmen aus?

Telefonnummern müssen per Hand eingetippt werden, es gibt keine Kommunikation der Telefonanlage und Ihres ERP Systems Dynamics NAV.​ Und so sieht die heutige Situation dann aus:

  • die Prozesse sind nur teilweise automatisiert wobei die Kommunikation sehr häufig nicht in der Wertschöpfungskette mit integriert ist
  • es gibt nach wie vor zahlreiche Insellösungen und komplexe Strukturen in Ihrer ERP Infrastruktur
  • relevante Informationen im Dialog mit Interessenten, Kunden, Lieferanten oder Gesprächspartnern müssen erst aufwendig und mühsam gesucht werden

Ganz anders die Situation bei Verwendung von Skype for Business mit Dynamics NAV:

  • Bei der Integration Ihrer Geschäftsprozesse mit Skype for Business mit Dynamics NAV, werden die anrufenden Telefonnummern aufgelöst in Namen des Anrufers, Name der Firma und der erfassten Adresse des Anrufers.
  • Diese Anrufer - Informationen werden mit den vorhandenen Informationen in Ihrem ERP System Dynamics NAV abgeglichen
  • Je nach aufgerufener Funktion in Dynamics NAV werden die entsprechenden Informationen sofort am Bildschirm für das Gespräch mit dem Kunden verfügbar gemacht.

Anwendungsbeispiele für Skype 4 Business mit Dynamics NAV

Skype for Business kann mit Dynamics NAV so verbunden werden, dass bei einer benutzerdefinierten Aktion

  • alle offenen Bestellungen des Kunden angezeigt werden
  • alle Kundensachposten angezeigt werden
  • die komplette Kundenstatistik aufgerufen wird
  • eine neue Bestellung für den Kunden geöffnet wird
  • die Kundenkarte geöffnet wird

Die Integration von Skype for Business mit Dynamics NAV kann so gestaltet werden, dass Ihre Mitarbeiter für die jeweilige Tätigkeiten optimal unterstützende Geschäftsprozesse in der Kommunikation mit Kunden und Lieferanten vorfinden.

Das reduziert Fehler, reduziert Suchzeiten nach notwendigen Informationen und erhöht die Effizienz in der Bearbeitung der Anfrage und dadurch die Kundenzufriedenheit.​

Die wichtigsten Vorteile von Skype for Business mit Dynamics NAV

Da die Kommunikation und die damit verbunden Suchzeiten einen erheblichen Anteil an den Kosten im Unternehmen aufweisen, können signifikante Kostenvorteile lukriert werden.

Die Qualität der Auskünfte und Bearbeitung von Kundenanliegen wird deutlich erhöht und die Kundenzufriedenheit gesteigert. 

Die Produktivität der Mitarbeiter wird wesentlich verbessert. Dazu diesen auch noch die weiteren Möglichkeiten von Skype for Business wie die interne Chat-Funktion für schnelle Rückfragen im Haus oder  Video-konferenzen für virtuelle Meetings aller Betroffenen in einer zu klärenden Angelegenheit.

FAZIT: SKYPE FOR BUSINESS MIT DYNAMICS NAV

Skype for Business ist im Standard bereits in den Office - Anwendungen und Microsoft Office 365 (Cloudversion) integriert. Durch die zusätzliche Einbindung Ihres ERP Systems Dynamics NAV ergibt sich damit eine durchgängige Funktionalität der Unternehmenskommunikation auf einer einzigen Plattform. 

  • Anbindung an nahezu jede IP/PBX Anlage möglich
  • nahtlose Integration in Dynamics NAV schnell und einfach möglich
  • flexibel bei Anpassungen an firmenspezifische Geschäftsprozesse 
  • verbindet alte mit neuen, modernen Techniken
  • VM Ware fähig
  • MultiSite & MultiVendor fähig
Skype for Business mit Dynamics NAV vom Microsoft Gold Partner

Autor: Ernst J. Dennstedt MBA

(c) by DEEynamics | Ernst J. Dennstedt MBA | Dynamics NAV Berater | Geschäftsführender Gesellschafter SOCITAS GmbH | Erfahrungen in Auswahl und Einführung des ERP Systems Microsoft Dynamics NAV seit 1999 | gestartet als Teilprojektleiter bei der Einführung von Navision 2.6 als Mitarbeiter der Kapsch AG in Wien

5 Gedanken zu „Kosten senken durch Integration von Skype for Business mit Dynamics NAV“

  1. Wichtiger Hinweis eines Kunden: Das Erkennen des Anrufers vor Annahme des Gespräches sorgt dafür, dass der Kundensupport wesentlich professioneller wahrgenommen wird.

    Generell kann festgestellt werden, dass sich durch die Integration von Skype for Business mit Dynamics NAV sowohl die Kunden- als auch die Mitarbeiterzufriedenheit wesentlich verbessert hat.

  2. Skype for Business ist nicht nur für die Integration in eine ERP oder CRM Anwendung gedacht, sondern hat darüber hinaus etliche sehr gute Funktionalitäten wie zum Beispiel Videokonferenzen, die in unserem Unternehmen sehr intensiv genutzt werden. Die wesentlichen Vorteile dabei sind:

    – wir können schnell und einfach unseren Kunden einen ad-hoc – Überblick über ein Detail unseres Leistungsangebotes bieten

    – ohne dabei aufwendige Terminabstimmungen vornehmen zu müssen

    – ohne Reisezeiten und Reisekosten

    – es lassen sich bis zu 250 Personen in verschiedenen Lokationen in eine Webpräsentation integrieren

    – über die Chat-Funktion lauft mittlerweile die gesamte interne Kommunikation, das auf allen Endgeräten die wir im Einsatz haben (PC, Laptop, Smartphone, Tablet)

  3. Aus dem Artikel „3 Vorteile von Skype for Business, die Sie kennen sollten“ von Tobias Hösli, veröffentlicht am 18. Juli 2017:

    SKYPE FOR BUSINESS STEIGERT DIE RENDITE (ROI)
    Bei der Auswahl eines Communication and Collaboration – Tools für den Geschäftsbereich kommt es auch darauf an, ob die sich die Investition unter dem Strich lohnt.

    Mit Skype for Business können Sie viel kosteneffizienter arbeiten als mit traditionellen Telefonleitungen, vor allem wenn in Ihrem Unternehmen viel ins Ausland telefoniert wird oder regelmässig Gruppen-Chats organisiert werden. Die Instant-Messaging-Lösung erlaubt Ihnen, jederzeit mit Partnern oder Kollegen Kontakt aufzunehmen. Fragen und Anliegen werden gleich geklärt. Sie sind sofort mit Ihren Teamkollegen verbunden, egal ob Sie im Büro nebenan oder am anderen Ende der Welt arbeiten.

    Durch Skype for Business verbessern Sie auch den Service für Ihre Kunden, was sich positiv auf Ihr Geschäftsergebnis auswirken kann. Wenn Sie ihren Kunden einen Skype for Business – Button zur Verfügung stellen, können diese Sie bei Problemen direkt erreichen. Die Anrufweiterleitung von Skype for Business zeigt nicht beantwortete Nachrichten und Anrufe sofort auf Ihrem Telefon an. So verpassen Sie keine wichtige Geschäftschance.

  4. UNIFIED COMMUNICATION: GUTE VERSTÄNDIGUNG AUF JEDEM KANAL
    erschienen am 12.März 2018 auf https://www.it-production.com/
    https://www.it-production.com/produktionsmanagement/kommunikation-unified-communications/

    „Mit Unified-Communications-Software können Unternehmen viel ihrer internen und externen Verständigung effektiver gestalten. Dazu führen diese Anwendungen unterschiedliche Kommunikationswege wie E-Mail, Fax und Instant Messaging etwa auf einer Systemoberfläche zusammen oder integrieren sie direkt in entsprechende Abläufe.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.